Kontakt

Seit 2004 setzt sich unsere Gruppe von St. Pauli Fans bestehend aus Fanladen, FCSR, ProFans, Skinheads St. Pauli, USP und Einzelpersonen aus der Fanszene für St. Pauli Fans ein, die von Stadionverboten und staatl. Repression betroffen sind. Es werden Beratungen angeboten, Rechtsanwälte vermittelt, Prozesse vorbereitet und begleitet, Anti-Gewaltgruppen vermittelt, soziale und psychologische Hilfe geleistet und finanzielle Unterstützung gewährt.

Kontaktdaten

Braun-Weiße Hilfe
c/o Fanladen St. Pauli
Heiligengeistfeld 1a
20359 Hamburg

Tel.: +49 40 439 69 61

E-Mail: info@braunweissehilfe.de
PGP-Key: 0xD2025DDCEB29D8BA010A7D04F394EB20C472316D

Bitte kommuniziert mit uns auf diesem Wege nur nicht kriminalisierbares. Digitale Kommunikation zu verschlüsseln ist immer eine gute Idee. Welche Möglichkeiten es gibt und wie ihr direkt damit beginnen könnt erfahrt ihr hier: Tipps für sicherere Kommunikation

Kontoverbindung

Jugend und Sport
Fanladen St. Pauli

IBAN: DE 3720 0505 5010 4521 0935
BIC: HASPDEHHXXX
Stichwort: Braun-Weiße Hilfe